Krebs ist doof.
 
 


 

Eva Hungershausen

Krebs ist doof.

Mein Kampf gegen den Krebs

"Krebs ist doof, Chemo kein Ponyhof und
Bestrahlung nicht so gemütlich wie der Gang
ins Sonnenstudio.
Das Leben aber ist alles wert und ich werde
niemals aufhören an dieses wundervolle Leben
zu glauben."


Die Autorin ist 23 Jahre alt als sie die Diagnose
Morbus Hodgkin erhält. Bösartiger
Lymphknotenkrebs, der mit Chemotherapie
und Bestrahlung behandelt werden muss.
Sie hat während dieser Zeit Tagebuch geführt
und ihre Erlebnisse, Gedanken und Gefühle in
diesem Buch zusammengefasst.
Eine Liebeserklärung an ihr Leben.

Books on Demand
ISBN 978-3-8391-8663-3, Paperback, 156 Seiten, 9,99€

 

Zu bestellen in allen Onlinebuchhandlungen (Amazon.de), wie auch in jedem Buchladen um die Ecke.