Krebs ist doof.
 
 

Radio

Gestern hatte ich das Interview beim Radio Klinikfunk Wiesbaden. Ich war natürlich total aufgeregt, was eigentlich ganz umsonst war. Der Moderator war sehr nett und sympathisch und ist sehr gut mit der Thematik umgegangen. Sobald ich etwas über den genauen Sendetermin erfahre lasse ich es euch wissen.

Ansonsten bibbere ich dem 28.10. entgegen, an dem ich meine nächste Nachsorgeuntersuchung haben werde. Ein bisschen Angst habe ich ja schon. Krebs ist eine unberechenbare Krankheit und man spürt ja im Grunde erst Mal nicht, dass man wieder krank sein könnte. Trotzdem bin ich natürlich weiter zuversichtlich, dass ich gesund bin und bleibe.

7.10.10 14:48

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen